Belvedere auf dem Pfingstberg

Belvedere auf dem Pfingstberg

Haltestelle Station 3 "Cecilienhof - Meierei - Belvedere"

Das historische Pfingstberg-Ensemble

Idyllische Ruhe im Grünen, spektakuläre Sichtachsen und Aussichten sowie ein imposantes Stück Italien: Das historische Pfingstberg-Ensemble mit Schloss Belvedere, Pomonatempel und Lenné-Garten wird einer der schönsten Orte sein, die Sie in Potsdam besucht haben. Darum sind Schloss und Garten auch immer wieder Filmkulisse oder der Platz, an dem Hochzeiten und Firmenevents gefeiert werden.

Wir laden Sie herzlich ein, die UNESCO-Welterbestätte, die zur Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg gehört, kennenzulernen und zu erleben!

 
Vielfalt auf dem Pfingstberg

Musik, Theater oder Lesungen auf dem Pfingstberg sind wahrhaft königliche Erlebnisse – und dem Förderverein Pfingstberg eine Herzensangelegenheit. Denn die Gruppe Menschen, die sich Ende der 1980er-Jahre für den Erhalt des Ensembles engagierte und aus welcher der Förderverein entstand, machte unter anderem mit Konzerten vor dem Belvedere auf ihr Anliegen aufmerksam. Kultur an diesem Ort erlebbar zu machen und Menschen zusammenzubringen, ist dem Förderverein deshalb auch heute noch ein Anliegen.

 Alle Infos: www.pfingstberg.de 

 

© Texte, Logo, Bildmaterial - Belvedere auf dem Pfingstberg

Client

Belvedere auf dem Pfingstberg

Date

30. Januar 2020

Tags

Sehenswürdigkeiten